Wir sind jetzt Grenzenlosarbeiten Yobbers! 🎉
Erfahre mehr!

Arbeiten in Estland

Estland ist das nördlichste Land des Baltikum, grenzt an Russland und Lettland und ist nur durch einen schmalen Streifen der Ostsee von Finnland getrennt. Neben weitreichender Natur bietet Estland auch wunderschöne historische Städte, die du während deines Jobs in Estland erkunden kannst.

Typisch Estnisch 

Aufgrund seiner Lage im Norden Europas ist das Wetter in Estland selten sehr heiß. Wenn du deinen Sommer gerne aktiv verbringst und die Natur beim Wandern, Radfahren, oder Kayaking erkunden möchtest, ist Estland das perfekte Land. Mehr als 50% des Landes sind bewaldet und bietet sich daher optimal für lange Spaziergänge. Zudem findet man hier heutzutage immer noch Elche, Bären und Wölfe. Neben den zahlreichen Aktivitäten an Land werden in Estland auch viele Wassersportarten ausgeführt. Die Ostsee sowie die unzähligen Seen im Inland eignen sich perfekt zum Segeln, Windsurfen oder Kanufahren.

 

Kulinarisch musst du dich vor Estland nicht fürchten. Die estnische Küche ist der Deutschen sehr ähnlich. So zählt die Kartoffel zum Beispiel zu den Grundnahrungsmitteln in Estland, und auch Sauerkraut und Blutwurst gehören zu den traditionellen Gerichten.


Wenn du deine freie Zeit nicht nur in der Natur verbringen möchtest, sondern auch das Stadtleben genießt, dann koennte ein neuer Job in Tallinn, der Hauptstadt des Landes, optimal für dich sein. Tallinn ist eine der am besten erhaltensten Hansestädte der Welt und somit kannst du dort tief in die Geschichte des Landes eintauchen. Früher haben sich dort viele deutsche und dänische Kaufleute niedergelassen, um ihren Handel zu betreiben. Heute befinden sich zahlreiche Restaurants, Bars, Galerien und Museen in der Stadt. Aufgrund seiner gut erhaltenen Struktur wurde die Altstadt Tallinns sogar zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Wenn du in Estland arbeitest und lebst wirst du genügend Zeit haben, um die Sehenswürdigkeiten dieser schönen Stadt zu erkunden!

Arbeiten in Estland

Zeit und Geld

Wenn du in Estland wohnst und arbeitest, musst du dir keine Gedanken um den Zeitunterschied machen, denn Estland ist zeitlich nur eine Stunde vor Deutschland. So kannst du während deines neuen Jobs in Estland guten Kontakt zu deinen Freunden und deiner Familie halten. Bevor Estland 2011 dem Euroraum beitrat, wurde mit der estnischen Krone bezahlt. Seitdem ist der Euro auch hier die offizielle Währung des Landes.

 

Wie lange fliegst du nach Estland?

Frankfurt - Tallinn: 2 Stunden, 15 Minuten Flugzeit

Berlin - Tallinn: 1 Stunde, 45 Minuten Flugzeit 

Deine ersten Worte!

Guten Tag - head päeva

Wie heißt du? - Mis su nimi on

Wo ist…? - Kus on….?

Standorte in Estland