Arbeiten In Maastricht

Maastricht ist eine der ältesten Städte der Niederlande, die Hauptstadt der niederländischen Provinz Limburg und befindet sich im Süden der Niederlande. Maastricht überzeugt nicht nur durch das unfassbar große kulturelle Angebot sondern ist auch ein Ort für Bildung, Einkaufen und Erholung.

Allgemeine Informationen
Maastricht ist die Hauptstadt der Provinz Limburg welche direkt an der Deutschen Grenze liegt. Somit bist du gar nicht weit weg von Zuhause (besonders wenn du aus den westlichen Bundesländern kommst). aufgrund seiner Nähe zu Deutschland ist auch das Wetter in Maastricht sehr ähnlich. Auch wenn sie nicht direkt am Meer liegt, wird die Stadt vom niederländischem Seeklima beeinflusst. Das heißt, dass die Winter vergleichsweise mild sind. In den Sommermonaten werden die höchsten Temperaturen erreicht es fällt aber auch der meiste Regen. Deshalb ist der beste Zeitpunkt für einen Besuch der Stadt der Herbst oder Frühling, da es dann am trockensten ist.

In der Stadt wird niederländisch gesprochen, die Niederländer sind jedoch bekannt dafür über exzellente Englischkenntnisse zu verfügen. Ein Großteil der Bevölkerung hat sogar Deutsch in der Schule gelernt. Deshalb musst du dir keine Sorgen wegen der Verständigung in Maastricht machen.

Must Dos

Wie viele Europäische Städte gibt es auch in Maastricht viel Geschichte zu entdecken. So sind zum Beispiel die Grotten von St. Pieter ein absolutes must do wenn du in Maastricht arbeitest. Diese in den Kalkstein gehauenen Grotten dienten als Lager von wertvollen Gütern während der Besatzung durch die Nazis aber auch vorher dienten diese dem Schutz der Bevölkerung. In den Grotten kannst du von dieser langen Geschichte noch einige Spuren finden. Ein besondere Schatz für alle Bücherwürmer unter euch ist der Boekhandel Dominicaen eine Buchhandlung in der ältesten gotische Kirche Europas. Dort kannst du neben Büchern auch Schallplatten kaufen oder einfach auch nur eine Weile stöbern. 

Neben dem Sightseeing darf natürlich auch die Stärkung nicht zu kurz kommen. Adfpr kannst du dich in einem der vielen gemütlichen Kaffees niederlassen und ein Stück Vlaai essen. Dieser Kuchen besteht aus Hefeteig und einer süßen Füllung und ist typisch für die Provinz Limburg. 

 

Wichtige Plätze und Monumente

In der Stadt im Süden der Niederlande findest du viele historische Viertel sowie ein außergewöhnlich gutes Freizeitangebot und reichlich Kunst. Und das Beste ist: Alles ist fußläufig erreichbar. Entdecke die zauberhaften Schlösser in der Umgebung wie zum Beispiel das Kasteel Hoensbroek oder das Chateau Neercanne. Neben alten Rittern war auch ein berühmter Französischer Krieger in Masstricht: D’Artagnan, dem vierte der Musketiere wurde in Masstricht eine ganz eigene Statue gewidmet.
 

 

Wohnen und Arbeiten in Maastricht
Während du in Maastricht arbeitest kannst du täglich neues entdecken. Durch die Lage im Südosten der Niederlande zwischen Belgien und Deutschland ist Maastricht sehr international.
Lass dich selber überzeugen und starte deine Auslandskarriere im wunderschönen Maastricht dass dich schnell mit seinem antiken Stadtzentrum, den großen Plätzen, den luxuriösen Restaurants und Boutiques und den zahlreichen Kaffeehäusern überzeugen wird.

 

Wusstest du dass…

  • die Europäische Union 1992 in Maastricht gegründet wurde?
  • Maastricht vom 16 bis zum 17 Jahrhundert zu Spanien gehörte?
  • der berühmte Geiger Andre Rieu aus Maastricht stammt?