Dalicias fantastisches Auslandsjahr in Lissabon!

16. Juni 2021 von Foto von Dalicia Kint Dalicia Kint  ◦  1283 Mal angeschaut  ◦  3 minutes Lesezeit
Dalicias Erfahrung in Lissabon

Du hast gerade deine schulische Laufbahn beendet oder bereits dein Studium abgeschlossen und bist dir noch nicht sicher, was der nächste Schritt sein sollte? Oder suchst du einfach nach einem fantastischen Abenteuer im Ausland? Dalicia hat sich für ein Auslandsjahr entschieden und arbeitet jetzt als Kundenberaterin im wunderschönen Lissabon. In diesem Blog erfährst du, wie Dalicia das Leben und Arbeiten in der portugiesischen Hauptstadt erlebt!

Trustpilot 5 stars Review von Florian

Alles ging schnell und unkompliziert

Alles ging schnell und unkompliziert. :) ...lies mehr

14. Januar 2021

Der Start meines Auslandsjahres in Lissabon!

Nach dem Abitur fiel es mir schwer, eine gute Ausbildung zu finden. Ich wollte nicht etwas wählen, hinter dem ich nicht zu 100% stand. Und ein Studium kam für mich zunächst auch noch nicht in Frage. Ich wollte vor meinem Studium noch mehr von der Welt sehen. Ich dachte, es wäre eine großartige Gelegenheit, aus beruflichen Gründen ins Ausland zu gehen. Vor allem die Idee, neue Menschen und Kulturen entdecken zu können, hat mich begeistert!

 

Der Bewerbungsprozess verlief sehr reibungslos. Nach meiner Bewerbung wurde ich sofort kontaktiert. Ich hatte ein paar telefonische Interviews und musste auch Online-Tests machen, um festzustellen, ob ich für den Job geeignet bin. Das ist zum Glück alles gut verlaufen. Auch beim Versenden meiner Unterlagen und beim Kauf eines Flugtickets wurde ich gut begleitet.

Der Abreisetag...

Dann war es soweit, der Abreisetag! Als ich am Flughafen Lissabon ankam, wurde ich sofort von meinem neuen Arbeitgeber begrüßt. Dieser brachte mich zu einem Hotel, in dem ich die erste Nacht bleiben konnte. Ich hatte hier bereits 3 andere Leute kennengelernt, die für das gleiche Projekt wie ich arbeiten würden. Das war also schon mal ein guter Start! Am Tag danach wurde ich ins Büro gebracht, wo ich natürlich einige Tests im Zusammenhang mit COVID-19 machen musste. Ich habe meine Arbeitsunterlagen erhalten und wurde eingearbeitet!

Deutsche Kunden in Lissabon beraten!

Ich arbeite für ein Kundendienst Unternehmen. Zur Zeit arbeite ich im Home Office in Lissabon und beantworte Fragen von deutschen Kunden. Es ist ein schönes Gefühl, Menschen helfen und glücklich machen zu können. Das Unternehmen, für das ich arbeite, hat verschiedene Projekte, sodass du von Projekt zu Projekt wechseln kannst. Die Kollegen, die ich habe, sind auch sehr nett und hilfsbereit, wodurch mein Job im Ausland noch mehr Spaß macht.

 

Es war eine schöne Erfahrung, meine Kollegen im echten Leben zu treffen. Aufgrund der COVID-19 Situation arbeiten jetzt alle im Home Office und aus diesem Grund kommunizieren wir hauptsächlich über Gruppenanrufe miteinander. Nach unserer Einarbeitung beschlossen wir, uns irgendwo zu treffen und trinken zu gehen. Es hat viel Spaß gemacht, alle persönlich kennenzulernen. Seitdem treffen wir uns auch regelmäßig.

Neue Freunde im Ausland finden

Ich habe viele neue internationale Freundschaften geschlossen. Ich habe hier auch meinen Freund kennengelernt, der Brasilianer ist. Ich persönlich finde es toll, internationale Freunde zu haben. Denn man lernt viel Neues voneinander und kann auch eine andere Sprache erlernen.

 

Ich selbst bin eigentlich kein Mensch, der sofort auf neue Leute zugeht und ein Gespräch beginnt. Das fällt mir manchmal ziemlich schwer. Aber ein Auslandsjahr eignet sich perfekt dazu, um neue Leute kennenzulernen! Am Ende lief alles gut und ich habe ein paar nette neue Leute kennengelernt.

 

Ich denke, ich habe mich während dieses Abenteuers definitiv persönlich weiterentwickelt. Als ich hierher kam, war ich 19 und wohnte noch zu Hause. Während meiner Zeit in Portugal bin ich viel unabhängiger geworden. Ich habe gelernt, besser mit Geld umzugehen, denn jetzt muss man sich natürlich selbst versorgen. Außerdem kann ich jetzt leichter mit neuen Leuten sprechen und einfach ein Gespräch beginnen!

Mein Tipp: Mach es einfach!

Mir bereitet das Leben im Ausland sehr viel Freude. Hier in Lissabon herrscht eine ganz andere Atmosphäre als in der Heimat. Portugal ist ein wunderschönes Land und die Leute sind auch super freundlich! Ich empfehle jedem ein Auslandsjahr in Lissabon. Einfach, weil dies ein tolles Erlebnis ist!

 

Du ziehst in ein neues Land mit einer neuen Umgebung, siehst alle möglichen schönen Dinge und triffst super nette Leute. Und ich bin überzeugt, dass es dir immer bei deiner persönlichen Entwicklung helfen kann. Es kann am Anfang aufregend und beängstigend sein, aber glaub mir, es lohnt sich. Ich würde sagen, mach es einfach. Sei immer du selbst und versuche jeden Moment zu genießen!

Bist du bereit für ein tolles Auslandsjahr in Lissabon? Folge Dalicias Rat und mache es einfach! Hier findest du alle unsere Stellenangebote in Lissabon. Benötigst du noch Hilfe bei der Suche nach einem passenden Job im Ausland? Kontaktiere und in unserem Website Chat und wir helfen dir gerne weiter!


Portugal Lissabon Wohnen in Lissabon Arbeiten in Lissabon Abenteuer Ausland Ausland

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in oder erstelle ein Profil

Ähnliche Stellen