Erfahrenes Team
Persönliche Unterstützung
Vertrauenswürdige Jobangebote
5.000+ Yobbers

Recap: Team Yobbers in Lissabon!

30. November 2021 von
Foto von Nina Hansen
Nina Hansen  ◦  193 Mal angeschaut  ◦  4 minutes Lesezeit
Wohnen und Arbeiten in Lissabon

Warst du schon einmal in Lissabon? Oder steht die portugiesische Hauptstadt schon lange auf deiner Bucket List? Ein Teil unseres Yobbers Teams hat Lissabon besucht, um die lebhafte Atmosphäre zu erleben, die besten Hotspots in Lissabon zu entdecken und den portugiesischen Lebensstil kennenzulernen. Unser Fazit? Lissabon ist eine wunderschöne und faszinierende Stadt. In diesem Blog berichten wir von unserer Reise nach Lissabon und geben dir unsere besten Tipps! Neugierig? Dann lies schnell weiter!

Die Must-See’s in Lissabon

Unsere erste Aktivität in Lissabon? Natürlich eine Fahrt mit der kultigen, alten Straßenbahn 28! Auf diese Weise erlebt man sofort die einzigartige Atmosphäre der Stadt, während man durch die engen und steilen Gassen der Viertel Graca, Alfama, Baixa und Estrela fährt. Versuche dir die Standorte der besten Aussichtspunkte auf dem Weg zu merken, so kannst du später am Abend wiederkommen, um den Sonnenuntergang zu bewundern. Unsere Empfehlungen? Ganz klar die Aussichtspunkte Miradouro da Graça, Miradouro de Santa Luzia und Miradouro de São Pedro de Alcântara. Besorge dir am besten vorher ein paar Tapas und genieße ein Picknick mit unglaublicher Aussicht. 

Tram 28

Ein weiterer Ort, an dem man die pulsierende Atmosphäre Lissabons erleben kann, ist der Praça do Comércio. Dieser riesige Platz am Ufer des Tejo ist von imposanten, gelben Gebäuden umgeben. Von hier aus kann man auch die bekannte, rote Brücke erblicken: Die Ponte 25 de Abril. Wenn du Lust auf einen langen Spaziergang hast, empfehlen wir die 10 km lange Strecke vom Praça do Comércio bis zum Turm von Bélem. Dort solltest du auch unbedingt die originalen Pastéis de Belém probieren, eine berühmte Süßspeise der portugiesischen Küche. Wir sind begeistert!

Praça do Comércio

Lerne den portugiesischen Lebensstil kennen

Möchtest du den echten portugiesischen Lebensstil kennenlernen, während du in Lissabon lebst und arbeitest? Auf unserer Reise nach Lissabon konnten wir es für einen Tag miterleben. Der Tag beginnt natürlich mit einem leckeren Kaffee to go von einem angesagten Café, und voller Energie starten wir in den Arbeitstag. Ein großes Plus: Kaffee ist in Lissabon ziemlich preiswert!

 

Nach der Arbeit nehmen wir ein Taxi, das uns in nur fünfzehn Minuten nach Costa da Caparica bringt: eine Küstenstadt auf der anderen Seite des Flusses. Dieses Städtchen ist perfekt zum Surfen, was natürlich ganz weit oben auf unserer Bucket List steht. Die meisten Portugiesen sind sehr sportbegeistert und das Surfen ist ein wichtiger Teil ihres Lebensstils. Nach einer zweistündigen Session genießen wir einen wunderschönen Sonnenuntergang am Strand.

Surfen in Costa da Caparica

Danach können wir es ruhig angehen lassen, denn das Abendessen wird nur zwischen 20 und 22 Uhr serviert. Danach erkunden wir das pulsierende Nachtleben von Lissabon. Der erste Stopp ist die Pink Street, eine Straße voller Bars und Restaurants, in der immer etwas los ist. Anschließend geht es für uns ins Bairro Alto, ein äußerst beliebtes Party-Viertel in Lissabon. Hier kann man auf der Straße Cocktails trinken, neue Leute kennenlernen und natürlich in einer der unzähligen Bars die Nacht durchtanzen!

Einzigartige Erlebnisse in und rund um Lissabon

Lissabon hat so viel zu bieten, sodass hier garantiert keine Langeweile aufkommt. Neben all den Hotspots und unzähligen Aktivitäten hat auch die Umgebung der Stadt einiges zu bieten.

 

Bist du zum Beispiel auf der Suche nach einem tollen Ort für einen Sonnenuntergang, an dem du gleichzeitig leckere Getränke und gute Musik genießen kannst? Dann ist die PARK Bar der richtige Ort für dich. Über das Treppenhaus eines Parkhauses gelangt man in den siebten Stock, wo man sich plötzlich in einer trendigen Rooftop-Bar wiederfindet. Die gemütliche Atmosphäre sowie der weite Blick über die Stadt und den Fluss war wirklich ein Highlight unseres Aufenthalts. 

Sunset Lissabon

Noch mehr angesagte Restaurants sind in der LX Factory zu finden. In diesem wiederbelebten Fabrikgelände kann man einzigartige Restaurants, Cafes und Studios verschiedener Künstler finden. Wir können dieses kreative Zentrum nur empfehlen!

 

Falls du mehrere Tage oder ein Wochenende in Lissabon verbringst, solltest du auf jeden Fall einen Tagestrip in die Stadt Sintra machen. Dieser magische und geheimnisvolle Ort ist umgeben von Natur, und das alles nur eine halbe Stunde von Lissabon entfernt. In Sintra befindet sich auch der Pena Palast, ein farbenfrohes und märchenhaftes Schloss auf dem Gipfel des Berges. Auch das geheimnisvolle Landgut Quinta da Regaleira lädt zu stundenlangen Spaziergängen ein. Oder bevorzugst du einen romantischen Sonnenuntergang am Strand? Dann buche am besten eine Jeeptour, die dich zu den schönsten versteckten Stränden von Sintra führt! 


Möchtest du noch weitere Informationen über Wochenendtrips von Lissabon erhalten? Dann erfahre hier mehr über die 7 besten Kurztrips rund um Lissabon!

Sunset tour Sintra

Die Kombination aus Stadt und Strand, die Freundlichkeit der Portugiesen und die lebendige Atmosphäre... Wir haben die Vielfalt der portugiesischen Hauptstadt sehr genossen. Insgeheim würden wir alle gerne hier leben und arbeiten! Du auch? Dann informiere dich hier über unsere Stellenangebote in Lissabon!


Hotspots Wohnen in Lissabon Lissabon Arbeiten in Lissabon Tipps

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in oder erstelle ein Profil

Ähnliche Stellen