5 Tagesausflüge rund um Dublin!

11. Oktober 2021 von
Foto von Daniela Schminke
Daniela Schminke  ◦  76 Mal angeschaut  ◦  2 minutes Lesezeit
5 Tagesausflüge rund um Dublin!

Möchtest du nach Dublin ziehen, um dort zu leben und zu arbeiten, und fragst dich, wie du deine Wochenenden verbringen sollst? Wir geben dir gerne einige Tipps! In diesem Blog findest du die 5 besten Orte, die du von Dublin aus besuchen kannst.

Trustpilot 5 stars Review von Florian

Alles ging schnell und unkompliziert

Alles ging schnell und unkompliziert. :) ...lies mehr

14. Januar 2021

1. Besuche die Stadt Kilkenny

Wenn du in Dublin arbeitest, solltest du diese mittelalterliche, charmante Stadt aus dem 5. Jahrhundert besuchen und die Burg und Kathedrale erkunden. Zwischen der St. Canice's Cathedral und Kilkenny Castle befindet sich auch das historische Zentrum. Dort kannst du viele enge Gassen mit mittelalterlichen Häusern finden. Spaziere durch die Gegend und entspanne anschließend in einem Pub. Probiere auch das örtlich gebraute Kilkenny-Bier!

2. Entdecke Glendalough und die Grafschaft Wicklow

Die Stadt liegt 1,5 Stunden von Dublin entfernt und kann mit dem Auto oder Bus erreicht werden. Spaziere durch die Grafschaft Wicklow und erkunde die Stadt Glendalough und ihre Denkmäler. Es gibt auch zahlreiche Spazier- und Wanderwege zu den Seen und Bergen von Wicklow. Glendalough ist berühmt für seine spektakuläre Landschaft: Hier findest du viele Seen, Hügel und eine alte Klosteranlage! Verbringe einen freien Tag in dieser schönen Gegend, wenn du in Irland arbeitest. 

3. Verbringe einen Tag in Belfast

Vom Dubliner Bahnhof Connolly aus bist du in 2 Stunden in Belfast. Wenn du einen Tag oder ein Wochenende in Belfast verbringen möchtest, solltest du die Kathedrale, das Rathaus und den botanischen Garten besuchen. Bist du ein Fan von Filmen? Dann siehe dir die Titanic Belfast an und erfahre mehr über die Geschichte der Titanic.

4. Reise zum Giant's Causeway

Mit einer 3-stündigen Fahrt von Dublin aus ist dies eine längere Reise, die sich aber sicherlich lohnt. Die faszinierenden Basaltsäulen des Giant's Causeway, der einzigen UNESCO-Welterbestätte in Nordirland, stammen von einem Vulkanausbruch vor 60 Millionen Jahren. Die Säulen bilden überdimensionale Treppen und Trittsteine, die der Legende nach von dem Riesen Finn McCool geschaffen wurden, als er nach Schottland reiste, um gegen seinen Erzfeind Benandonner zu kämpfen. 

 

Tipp: Überquere die über dem Meer schwebende Hängebrücke bei Carrick-a-Rede, die eine wunderschöne Küstenlinie aufweist und einer der Drehorte für Game of Thrones war. 

5. Unternimm einen Ausflug in den Norden Dublins 

Innerhalb von 1 bis 2 Autostunden nördlich von Dublin kannst du viele traditionelle Orte besuchen. Der Hügel von Tara, die keltischen Gräber von Loughcrew und die Stadt Drogheda. Unternimm einen Roadtrip mit deinen neuen Kollegen in deiner freien Zeit und genieße die einzigartige Natur, die Nordirland zu bieten hat.

Möchtest du in Dublin arbeiten und die wunderschönen Gegenden in Irland erkunden? Dann sieh dir jetzt unsere aktuellen Jobangebote in Irland an.


Tipps Reisen ins Ausland Arbeiten in Dublin Wohnen in Dublin Dublin Irland Wohnen in Irland Arbeiten in Irland

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in oder erstelle ein Profil

Ähnliche Stellen