Wohnen und Arbeiten in Sofia

15. Juni 2021 von
Foto von Leane Dikmen
Leane Dikmen  ◦  2382 Mal angeschaut  ◦  4 minutes Lesezeit
Arbeiten in Sofia

Du willst etwas ganz anderes erleben als Berlin, London oder Paris? Dann entdecke eine der unentdeckten Städte Europas: Sofia! Im Stadtzentrum von Sofia trifft das Moderne auf das Historische und man lernt das echte Bulgarien kennen; freundliche Einheimische und eine sehr interessante Kultur. Lebe und arbeite jetzt in Sofia und entdecke die Vielseitigkeit der Stadt! Du wirst begeistert sein!

Trustpilot 5 stars Review von Lennart Bernett

Alles super

Ich bin vor allem sehr glücklich über das Ergebnis. Ich habe durch diese Internetseite einen Beruf in einem sehr interessanten Land gefunden. An so eine connection kommt man nicht einfach. Dazu muss ich die überaus nette Dame hervorheben mit der die Kommunikation einfach und entspannt war. Es war zwar ein kleines Hin- und Her jedoch lag dies am Arbeitgeber. Ich kann also nur empfehlen mit dieser Seite zu arbeiten. Liebe Grüße Lennart ...lies mehr

26. August 2020

Leben in Sofia 

Das schöne Sofia ist vielleicht nicht die erste Stadt, die einem in den Sinn kommt, wenn man im Ausland arbeiten möchte. Trotzdem wird dich die Hauptstadt Bulgariens überraschen. Sofia ist von vielen Bergen umgeben und die Stadt liegt am Fuße des Vitosha Gebirge. In den Wintermonaten verwandelt sich dieser Berg in ein kleines Wintersportparadies. Die perfekte Gelegenheit also, in deiner Freizeit auf die Ski-Piste zu gehen! 

 

Bulgarien hat eine reiche Geschichte, die sich auch heute noch in den Städten widerspiegelt. Sofia ist ein Schmelztiegel verschiedenster Kulturen. Im Stadtzentrum findest du viele Gebäude aus der römischen, osmanischen und bulgarischen Geschichte. Es lohnt sich auf jeden Fall, in die Geschichte des Landes, aber auch in die Kultur einzutauchen, wenn du in Sofia leben und arbeiten wirst. 

 

Die Menschen in Bulgarien sind sehr freundlich. Sobald die Sonne scheint, versammeln sich die Menschen auf den Straßen und in den Parks. Englisch zu sprechen ist manchmal etwas  schwieriger für die Einheimischen, aber mit einem Lächeln und ein paar Gesten kommst du sehr weit! Außerdem ist Sofia der perfekte Standort, wenn du noch mehr Länder entdecken willst! Von der bulgarischen Hauptstadt aus kannst du ganz einfach einen Städtetrip nach dem anderen unternehmen. In nur wenigen Flugstunden bist du z.B. in Thessaloniki, Istanbul oder Bukarest. Hört sich gar nicht so schlecht an, oder?

Wohnen in Sofia

Ein großer Vorteil des Lebens und Arbeitens in Bulgarien sind die niedrigen Lebenshaltungskosten. Im Vergleich zu Deutschland sind die Preise etwa 60 % niedriger. Sofia ist sogar eine der günstigsten Städte in Europa. Für 5€ kannst du ein leckeres Abendessen in einem lokalen Restaurant bekommen. Auch Ausgehen, öffentliche Verkehrsmittel, Taxis und Einkaufen sind günstiger. Die bulgarische Küche ist vielseitig und würzig, bedingt durch die Einflüsse der umliegenden Länder. Entscheide dich zum Beispiel für ein leckeres Stück Fleisch vom Grill (typisch balkanisch) oder einen traditionellen Eintopf. 


Neben dem preisgünstigen Lebensstil wirst du dich nicht langweilen, wenn du in Sofia lebst und arbeitest. Sowohl für Shopping- als auch Kulturliebhaber gibt es in Sofia viel zu entdecken. In der Stadt gibt es eine Vielzahl an Geschäften und sie eignet sich somit exzellent zum Shoppen. Und wenn du berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Alexander-Newski-Kathedrale und das Nationale Historische Museum besucht hast, solltest du unbedingt die unbekannteren Orte und Parks erkunden, und dich mit den Einheimischen vertraut machen.Wenn du nach deiner Arbeit in Sofia deine freie Zeit genießt, solltest du auch keine Snack-Pausen vergessen! Ein Tipp für Käseliebhaber: probiere den traditionellen Banitsa! Dies ist eine Art Kuchen aus Teig mit Käse und Ei.

Unterkunft in Sofia

Auch das Leben in Sofia ist sehr günstig. Außerdem ist eine passende Unterkunft leicht zu finden. Es gibt viele neue Gebäude in der Stadt. Wenn du eine 1-Zimmer-Wohnung im Zentrum suchst, musst du etwa 300€ ausgeben. Ein ähnliches Appartement außerhalb des Zentrums kostet dich ca. 200€. Möchtest du eine größere Wohnung mit anderen zusammen mieten, dann kostet das je nach Lage, zwischen 450€ und 600€. Schöne Stadtteile zum Wohnen in Sofia sind Geo Milev (inklusive Stadtpark für sportliche Aktivitäten), Lozenets und Simeonovo (beide mit Blick auf den Vitosha Berg). Unterschreibe und bezahle aber niemals im Voraus, um Betrug zu vermeiden. Verbringe zum Beispiel zuerst ein paar Tage in einem Hotel oder einer Pension, damit du deine neue Unterkunft mit eigenen Augen sehen kannst. Es gibt eine Reihe von Websites, die dir bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft helfen können:

Arbeiten in Sofia

Bulgarien ist ein Mitglied der Europäischen Union und das macht es sehr einfach, in Sofia zu arbeiten. Es gibt mehrere große Unternehmen, die in dieser Hauptstadt ansässig sind und Jobmöglichkeiten bieten, um deine internationale Karriere zu starten. Du kannst zum Beispiel als Kundenberater arbeiten oder eine neue Herausforderung im Vertrieb annehmen. Öffentliche Verkehrsmittel zur Arbeit sind einfach und günstig; eine Monatskarte kostet weniger als 25€. Jeder Bezirk in Sofia hat seine eigenen Straßenbahn-, Metro- und Buslinien. Auch im Winter sind die öffentlichen Verkehrsmittel präsent und alles in der Stadt ist gut erreichbar.

Möchtest du diese fantastische Stadt selbst entdecken? Wirf jetzt einen Blick auf die Stellenangebote in Sofia und starte bald deine neue Herausforderung in Bulgarien!


Arbeiten in Sofia Arbeiten in Bulgarien Wohnen in Bulgarien arbeiten im ausland Bulgarien Sofia Wonen in Sofia

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in oder erstelle ein Profil

Ähnliche Stellen